Zum Inhalt springen

Vietnamesisches Neujahr

  • von

Vietnamesisches Neujahr: Lebensmittel, Blumen, genannt, Traditionen, Kuchen, Dekoration, Desserts, Kleidung. Das vietnamesische Neujahr ist auch als Tet-Fest bekannt. Es ist das wichtigste Fest des Jahres in Vietnam. Das Wort Tet ist eigentlich eine Abkürzung für Tet Nguyen Dan, was vietnamesisch für eine jährliche religiöse Feier am ersten Morgen des ersten Tages ihres Kalenders ist.

Vietnamesisches Neujahr: Lebensmittel, Blumen, genannt, Traditionen, Kuchen, Dekoration, Desserts, Kleidung
  • Save
Vietnamesisches Neujahr: Lebensmittel, Blumen, genannt, Traditionen, Kuchen, Dekoration, Desserts, Kleidung

Das Schöne am vietnamesischen Neujahr ist, dass es immer die Liebe feiert, da es der Beginn des Frühlings ist, und die Hoffnungen für das neue Jahr, dass es für alle heller und besser wird.

Dies alles begann in der Ly-Dynastie zwischen 1009 und 1226, die mehrere Rituale auf dem Tet-Fest durchführte, um das neue Mondjahr mit königlichen Familien zu feiern. Indem man eine Kuppel errichtete, um auf den Regen zu hoffen, oder Gemeinschaftshäuser baute, um sich nach einem Jahr voller Ernten zu sehnen, gab es eine Möglichkeit, vom Beginn des Tages des ersten Monats des vietnamesischen Kalenders bis zur Periode des georgischen Kalenders mit dem Feiern zu beginnen Kalender.

Im Laufe der Jahrhunderte war Tet auch zum Essen bestimmt. Das liegt daran, dass vietnamesisches Neujahrsessen im Laufe der Jahre notwendig geworden ist. In der vietnamesischen Tradition sehen wir, dass Sie einfach nicht das ganze Jahr hungrig sein können, abgesehen von 3 Tagen der Tet-Feier. Dutzende von köstlichen Gerichten und Desserts werden am Mondneujahr in Vietnam fertig sein, um die Vorfahren wie jeden Freund zu feiern.

Essen

Vietnamesisches Neujahr, Das Neujahrsfest Tet ist der Tag, an dem sich Familienmitglieder versammeln, reden und köstliches vietnamesisches Essen genießen.

Wenn Sie in Vietnam leben oder zu Besuch sind, würden Sie gerne die Tet-Feiertage erleben. Das Erlernen der Etikette, Manieren und traditionellen Gerichte ist eine gute Idee.

Thit Kho Trung

Ein wichtiges Gericht, das die Leute beim Neujahrsfest gerne servieren, ist ein großer Topf mit geschmortem Schweinefleisch, der Kokosnusssaft mit Eiern enthält und Thịt Kho trứng genannt wird.

Das geschmorte Schweinefleisch ist weich, aber nicht matschig und die Enteneier werden mit einigen speziellen Gewürzen getränkt. Dieses Gericht ist nicht zu kompliziert oder schwierig zuzubereiten, aber sehr köstlich im Geschmack. Es ist für den gesegneten Tag des neuen Jahres geeignet.

Cu Kieu &Tom Kho 

Während des vietnamesischen Tet-Festes gibt es mehrere köstliche Gerichte, von leckeren bis hin zu einfachen und rustikalen Gerichten. Einer der einfachen, aber wichtigen ist Củ Kiệus eingelegter Frühlingszwiebelkopf.

Zwiebeln werden in süß getränkt, aber es kann auch in saurer Soße getränkt und mit Tôm khô serviert werden. Dieses Gericht bietet einen knusprigen, süß-sauren Geschmack, der mit anderen Gerichten gegessen werden kann.

Ga luoc

Gekochtes Hühnchen wird oft an jedem traditionellen Tag in Vietnam zubereitet, besonders am Tet-Neujahr.

Sie verbreitet Fülle und Wohlbefinden. Außerdem ist es einfach zuzubereiten und gibt sowohl einen süßen als auch einen saftigen Geschmack.

Xoi gac 

Nach vietnamesischer Kultur symbolisiert die rote Farbe Glück. So ist die rote Farbe im vietnamesischen Neujahr immer überall zu sehen.

Wegen dieser roten Farbe essen die Menschen gerne Xôi gấc, was eigentlich Gac-Klebreis ist, ein leuchtend rotes Gericht, das das Glück und die Güte bringt, die kommen werden.

Blumen

Pfirsichblüte und Kumquatbaum sind im Norden sehr beliebt, während die Gattung Ochna integerrima im Süden für die Tet-Feiertage am beliebtesten ist. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass sich die Eigenschaften der Pflanzen unterscheiden: Kumquatbäume und Pfirsichblüten gedeihen in kalten Klimazonen, während die Gattung Ochna integerrima am besten in tropischen Umgebungen mit viel Sonnenschein gedeiht.

Es gibt eine Menge verschiedener Blumenarten für den Tet-Tag, aber die beliebtesten sind unten aufgeführt. Im Allgemeinen sind rote Blumen typischerweise Glückssymbole (Pfirsichblüte), während Gelb (Gelbe Aprikose) das Symbol für Wohlstand und Schutz vor bösen Geistern ist.

Hoa Dao- Peach blossoms- peaceful and chic

In Nordvietnam nehmen Pfirsichblüten die mittlere Phase ein. In Hanoi gilt der rosarote Tag als Vorbote für großes Glück. die vordersten brillant gefärbten, die vordersten beliebt. In Nordvietnam blühen die Pfirsichbäume früher mit den rosa Blüten. Infolgedessen behaupten Vietnamesen, dass die Blüten aufgrund ihrer Blüte ein „Braveheart“ haben, während verschiedene Pflanzen ruhen.

Hoa Mai-genus Ochna integerrima (Gelbe Aprikosenblume) – hell und glänzend

Anders als im Norden heißt der Star der „Tet-Show“ in Südvietnam Hoa Mai, eine gelbe Blume oder Gattung Ochna integerrima. Gelbe Tagesblumen mit 2 oder 3 gelben Blütenblättern vermitteln den Wunsch nach Wohlstand im neuen Jahr. Hoa Mai könnte ein Tag-Angiosperm sein, der Glück, Glück und Freude darstellt. Diese Art von Tagesblume blüht im frühen Frühling kurz vor dem Tag, wenn alles noch leer ist, weshalb gelbe Aprikosenblüten wegen der Verkörperung des Tages zu sehen sind.

Quat-Baum – Kumquat – glücklich und fruchtbar

Die Kumquat, die nicht durch ihre Blüte auffällt, ist sehr wichtig in den vietnamesischen Tagesbräuchen. Wenn der Tag in den Frühling fällt, produziert die Kumquat kurz vor dem Tag schöne, sehr kleine Früchte; Aufgrund seiner leuchtenden Farben ist es eine Verkörperung von Tet. Stimulierende Bäume symbolisieren unmittelbaren Reichtum, während ihre tieforangefarbenen Früchte Fruchtbarkeit symbolisieren.

Genannt

In Vietnam wird das neue Mondjahr Tet genannt. Der Name des Tages ist Nguyen Dan. Es bedeutet ein Fest für den ersten Morgen.

Es wird fast immer am gleichen Datum gefeiert wie in Port und China. Aufgrund des Zeitunterschieds fällt er in Vietnam jedoch nach etwa fünfundzwanzig Jahren einen Tag früher.

In gewisser Weise ist der Tag mit dem chinesischen Neujahr vergleichbar. Es ist eine Zeit für Familien, zusammen zu sein und Essen zu teilen. Einzelpersonen verbrennen Räucherstäbchen für Ahnen, besuchen Tempel, um dauerhaftes Glück zu wünschen, und reinigen ihre Häuser vor dem Neujahrstag.

Der erste Tag des Tet ist jedoch oft für die Großfamilie reserviert. Heutzutage erhalten Jugendliche von ihren älteren Verwandten rote Umschläge mit Bargeld.

Traditionen

Der Neujahrstag ist weithin bekannt, da Personen auf den Straßen laute Geräusche verursachen und Feuerwerkskörper, Trommeln, Glocken und Gongs zum Opfer fallen, um böse Geister zu vertreiben. An diesem Tag findet eine Parade statt. Paraden finden überall in den Städten statt; temperamentvolle Veranstaltungen, vollgepackt mit Einzelpersonen, die Masken und Löwentänze tragen.

Nach den Feuerwerkskörpern und Paraden schließen die Familien für das größte Festmahl traditioneller vietnamesischer Gerichte.

Da die Vietnamesen glauben, dass die Gäste einer Familie ihr Glück für das ganze Jahr kennen, ziehen sie es vor, jemanden mit guter Moral einzuladen, um das Haus zu besuchen, um ihnen zu Neujahr den vollen Segen zu bringen.

Tet gilt auch als glückliche Jahreszeit, um ein Geschäft zu eröffnen oder ein Unternehmen zu gründen.

Dekorationen

Die Dekorationen in Vietnam für den Tag sind einige der beeindruckendsten und elegantesten, die die Atmosphäre verbessern. Während des Tages werden Sie Leute sehen, die Pfirsichblütenbäume für ihre Häuser, Kumquatbäume und Orangenbäume kaufen. Es gibt überall Blumen zu sehen, sowie Chrysanthemen und Orchideen, die Sie in riesigen Ausstellungen in den Städten sehen werden, und die Menschen werden sie auch in ihren Häusern und in Töpfen außerhalb ihrer Häuser haben.

Während die Pfirsichblüten und Kumquatbäume im Norden Vietnams beliebt sind, ist die gelbe Mai-Blume im zentralen und südlichen Teil des Landes beliebt. Diese Früchte und Bäume symbolisieren die Fruchtbarkeit und Fruchtbarkeit, auf die die Familie im kommenden Jahr hofft.

Kuchen

Vietnamesischer Klebreiskuchen Banh Chung oder Chung-Kuchen kann ein Muss bei der Mondneujahrsfeier in Vietnam sein. Obwohl dieser traditionelle Kuchen aus einfachen Zutaten besteht, schmeckt er nach Heulen und hat eine atemberaubende Kultur, die viel bedeutet.

Wüste

Vietnamesische Desserts gehören zu den köstlichsten Süßspeisen weltweit. Aufgrund der unverwechselbaren, sofort einsatzbereiten Zutaten werden beim Vorbereiten verwendet. Diejenigen, die nebenbei Appetit haben, werden eine Reihe von Delikatessen entdecken, die extreme Freude daran haben werden, Che zu probieren, ein Standardname für jeden Pudding, jede süße Suppe und Flüssigkeit in Vietnam, die aus urinausscheidenden Organbohnen, Mungobohnen, Maniok und Taro besteht , Tapioka, Gelee und viel mehr. Die Gerichte werden gebacken und gedämpft, zubereitet aus Brot und Kuchen. Schauen wir uns die Liste von Che, Banh und anderen köstlichen Desserts an, die Sie dazu bringen würden, Ihre Diät zu beenden.

  • 1. Che Ba Mau 
  • 2. Che Bap 
  • 3. Che Troi Nuoc 
  • 4. Che Chuoi  
  • 5. Che Ba Ba 

Kleidung

Kleidung ist ein sehr wichtiger und integraler Bestandteil jeder Kultur und wird häufig erwähnt, sobald die Kultur erwähnt wird.

Die traditionelle vietnamesische Kleidung für Männer ist bereits definiert. Es ist eine verlängerte Seidentunika mit einem traditionellen bequemen Kragen und wird auf der linken Seite zugeknöpft. Die männliche Tunika fällt bis zu den Knien und wird normalerweise mit lockeren Hosen darunter getragen.

Das Ao Dai, Vietnams traditionelle Kleidung, umfasst auch eine weibliche Version. Immens ähnlich wie sein männliches Gegenstück, hat das feminine Kleid einen hängenden Unterschied, diese Seidentunika fließt bis zu den Knöcheln. Das Kleid hat 2 Hauptvarianten – eine vierteilige Auswahl, die aus Klappen auf der Vorderseite besteht, die Mädchen schließen, und eine fünfteilige Auswahl, die aus einer Klappe auf der rechten Seite besteht, um das Kleid zu sichern.

Lesen Sie auch:Speisen zum chinesischen Neujahr; Feng shui Chinesisches Neujahr; Jüdisches Neujahr, Traditionen, Essen, Wünsche

Esta entrada también está disponible en: Deutsch Norsk bokmål (Norwegisch (Buchsprache)) Suomi (Finnisch) Français (Französisch) Nederlands (Niederländisch) English (Englisch) Polski (Polnisch) Svenska (Schwedisch)

Schlagwörter:
Share via
Copy link
Powered by Social Snap