Zum Inhalt springen

Feng shui Chinesisches Neujahr

  • von

Feng shui Chinesisches Neujahr: Essen, Früchte, Vorabend, viel Glück, Rituale, chinesische Neujahrsfarben, Tipps. Einführung. Der Mondkalender beginnt im Allgemeinen Ende Januar bis Anfang Februar; Dies ist ein besonderer Tag für alle, daher versucht jeder an diesem Tag, die erstaunlichsten und unterschiedlichsten Dinge zu tun, um das neue Jahr mit großer Hingabe zu begrüßen.

Feng shui Chinesisches Neujahr: Essen, Früchte, Vorabend, viel Glück, Rituale, chinesische Neujahrsfarben, Tipps
  • Save
Feng shui Chinesisches Neujahr: Essen, Früchte, Vorabend, viel Glück, Rituale, chinesische Neujahrsfarben, Tipps

Im neuen Jahr gibt Feng Shui einige Tipps, mit denen wir unser Jahr wertvoll und wohltuend gestalten können. Vor dem neuen Jahr tun die Chinesen viele Dinge, um ihren Gott zu machen. In ihrer Küche hängen sie das Bild oder Götzenbild Gottes auf und geben dann Honig in Gottes Mund; Dies ist ihr Glaube, dass ihr Gott dadurch ihre schlechten Taten in der Vergangenheit vergessen wird.

Der Küchengott ist auch als Gott des Ofens bekannt und hat Namen wie Zao jun Zao Shen. Vor einer Woche des neuen Jahres veranstalten die Chinesen eine große Zeremonie und bringen ihren Gott in den Hinterhof und begraben ihn dort. Dann nahmen sie sich zu Beginn des neuen Jahres einen neuen Gott für die Küche, damit dieser neue Gott das ganze Jahr über für ihre Familie sorgen würde.

Vor Neujahr sorgen alle Chinesen dafür, dass sie ihre Häuser putzen. Sie putzen ihr Haus, um alles Unglück aus dem Haus zu verbannen. Am Neujahrstag putzen sie ihr Haus nicht. Sie denken, dass sie auf diese Weise Glück aus dem Haus bringen können.

Im neuen Jahr beten die Chinesen, um positive Energie ins Haus zu bringen. Es ist eine gute Angewohnheit, Freunde einzuladen und mit ihnen zu Abend zu essen. Sie stellten an diesem Tag eine Schüssel voller Münzen neben die Tür. Der Glaube ist, dass auf diese Weise viel Glück mit viel Reichtum und Fülle in ihr Haus kommen wird. Stellen Sie viele Kisten voller Zucker in Ihre Küche. Es ist ein Zeichen dafür, dass das Glück weiterhin jedes Jahr in ihr Haus einziehen wird.

Die Kekse in Tigerform eignen sich am besten für die Küche; Es ist auch ein Zeichen dafür, dass es dem Haus Glück, Reichtum, Glück und Charme bringt. An diesem denkwürdigen Tag bedeutet ein mit 8 verschiedenen Lebensmitteln gefülltes Tablett Fülle und Reichtum. Je mehr Sie das Abendessen arrangieren, desto mehr Wohlstand und Fülle in Ihrem Haus. Manchmal wird dieses Tablett als Zeichen der Freude an Gäste geschenkt.

Dies sind Glücksfrüchte: Ananas, Orange, Weintrauben und andere Früchte. Diese sind ein Zeichen von Glück und Fülle. Diese Früchte, insbesondere Zitrone, vertreiben alle negative Energie aus dem Haus. Es ist üblich, Buddha an diesem besonderen Tag zu platzieren, um Reichtum und Wohlstand anzuziehen. Es ist eine weit verbreitete Überzeugung, dass eine Person kein Geld verleihen darf, weil man davon ausgeht, dass Sie das ganze Jahr über Geld verlieren werden.

Chinesisches Neujahrsessen

Feng shui Chinesisches Neujahr, Es gibt sieben berühmteste Gerichte, die am Neujahrstag zubereitet werden, was symbolisiert, dass man Glück ins Haus bringt. Fisch, Knödel, Frühlingsrollen, süße Reisbällchen, Glücksfrüchte, NianGao und Lebensmittel für ein langes Leben sind die glücklichsten und berühmtesten Lebensmittel. Auf Chinesisch wird Fisch als Überschuss bezeichnet. Fisch ist ein traditionelles und schmackhaftes Gericht auf der Neujahrskarte.

Chinesen essen am Ende des Jahres gerne Fisch, weil Fisch als Überschuss bekannt ist. Sie denken also, dass sie, wenn sie im Vorjahr Geld sparen, mehr Geld verdienen und im nächsten Jahr glücklich leben können. Knödel gelten in der chinesischen Küche als Glücksbringer. Es hat eine große Verbindung mit Glück. Chinesen glauben, je mehr Dumplings Du im neuen Jahr isst, desto mehr verdienst Du im nächsten Jahr.

Lesen Sie auch:Feng shui Kua Nummer; Jüdisches Neujahr, Traditionen, Essen, Wünsche

Früchte des chinesischen Neujahrsfests

Im chinesischen Neujahr möchte jeder einige gute und glückliche Dinge tun, um das ganze Jahr über Glück in sein Zuhause zu bringen. Auf diese Weise ist es eine einfache Möglichkeit, dem Haus viel Glück zu bringen, wenn Sie Früchte in Ihr Haus stellen. Es ist eine gute Sache, diese Früchte als Geschenk mit Familie und Freunden zu teilen.

Die 7 glücklichsten Früchte gelten als Zeichen des Glücks. Orange, Apfel, Zuckerrohr, Ananas, Granatäpfel, Trauben und Pampelmusen sind die Glücksfrüchte in China. Orange steht immer an erster Stelle auf der chinesischen Einkaufsliste. Chinesen lieben die goldene Farbe, da sie glauben, dass dies dem Haus Glück und Wohlstand bringen wird. Die runde Form von Orange ist ein Symbol der Harmonie.

Diese Früchte werden zeigen, dass es im kommenden Jahr Harmonie in diesem Haus geben wird.

Pampelmuse ist das Symbol des Schutzes. Die Chinesen denken, dass mit der Aufbewahrung dieser Frucht das ganze Jahr über alles perfekt läuft. Äpfel sind das Symbol für Sicherheit und Glück. Sie glauben, dass der Frieden im Haus bleiben wird, wenn sie diese Frucht behalten. Sie kaufen eine Kiste Äpfel, um sie ihren Verwandten und Freunden zu schenken.

Trauben sind das Symbol des Überflusses. Es ist ein Zeichen dafür, dass es das ganze Jahr über Reichtum in Ihrem Haus geben wird. Wenn diese grün sind, dann ist es ein Symbol für Wohlstand. Ananas gelten als Zeichen von Glück und Fülle. Wenn Sie diese am Tag eines neuen Jahres ins Haus stellen, bedeutet dies, dass bald Glück in Ihr Haus kommt.

Granatäpfel sind Fruchtbarkeits- und Glückssymbole. Diese Frucht symbolisiert, dass Sie noch viele Söhne und Enkel haben werden. Zuckerrohr ist ein Symbol für Entwicklung und Erfolg in der Karriere.

Chinesisches Silvester

Das chinesische Silvester ist der Beginn der Feierlichkeiten und Freuden des neuen Jahres. Dieser Tag ist in entwickelten Gebieten der einzige Feiertag für Arbeiter. Am Vorabend des chinesischen Neujahrs organisieren die Chinesen ein Familienessen; Jeder Freund und jedes Familienmitglied ist zu diesem Abendessen eingeladen.

Chinesisches Silvester ist am 31. Januar. Dieses Datum kann variieren, da das chinesische Neujahr nach dem Mondkalender abläuft.

An Silvester schmücken verschiedene Familien ihre Häuser, um das neue Jahr zu begrüßen. Chinesen schmücken ihre Häuser, weil sie glauben, den bösen Blick aus ihrem Haus zu vertreiben. Chinesen verbringen ihre Nacht damit, Freunden und Verwandten rote Umschläge mit Geld zu geben, um ihnen das neue Jahr zu wünschen. Am chinesischen Abend sitzen alle Familienmitglieder zusammen und beten füreinander.

Chinesisches Neujahr, viel Glück

Chinesen tun viele Dinge, um dem Haus Glück zu bringen. Sie hängen rote Couplets mit geschriebenen chinesischen Gedichten an die Türen und Fenster. Sie dachten, dass auf diese Weise Wohlstand, Reichtum und Glück ins Haus kommen würden.

Wenn Sie Erfolg und Entwicklung ins Haus bringen wollen, dann setzen Sie Kohle und roten Knoblauch an die Stelle des Geschäfts. Wenn Sie alle Lichter einschalten und Ihre Fenster öffnen, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie Glück im Haus anziehen.

Das Essen von 7 Gerichten ist ein Zeichen des Glücks. Achten Sie darauf, Ihr Haus vor dem neuen Jahr zu reinigen. Es wird ein Glück für Sie sein. Das Tragen eines Kleides in roter Farbe ist ein Zeichen des Glücks, da Rot eine Farbe der Gesundheit und des Überflusses ist. Rot zu tragen ist ein Symbol für Glück und langes Leben. Stellen Sie im neuen Jahr sicher, dass Sie einen Feuerwerkskörper anzünden; Auf diese Weise vertreiben Sie alle negativen Energien aus Ihrem Haus.

Rituale zum chinesischen Neujahr

Es gibt ein paar Rituale, die die Chinesen im neuen Jahr durchführen. Das Aufräumen des Hauses vor Beginn des neuen Jahres ist ihr Ritual. Genießen Sie ein tolles Abendessen mit Familie und Freunden. Bring glückliche Lebensmittel und Früchte ins Haus. Auch das Verschenken von roten Umschlägen an Freunde und Verwandte ist ein tolles Ritual. Das Tragen eines roten Kleides ist auch ein gutes Ritual, da es Glück und Erfolg bringt.

Sie zündeten am Vorabend des neuen Jahres Feuerwerkskörper. Aus diesem Grund putzen die Chinesen ihr Haus nicht. Sie arrangieren Veranstaltungen und feiern das neue Jahr. Sie bringen ihren Vorfahren ein großes Opfer. Früher haben sie ihren Küchengott in den Hinterhöfen begraben. Einen neuen Gott der Küche zu bringen, ist auch ihr großes Ritual.

Farben des Chinesischen Neujahrsfests

Rot, Grün und Rot sind die glücksverheißenden Farben in den chinesischen Traditionen. Diese drei Farben leiten sich von fünf Elementen des Chinesischen ab. Rot steht für Feuer, Gelb für Erde und Grün für Holz. Die rote Farbe hat im Chinesischen eine große Bedeutung.

Im neuen Jahr tragen die Chinesen rote Kleider, und sogar sie schmücken ihre Häuser mit roten Kombinationen, um alles Unglück zu vertreiben und alle bösen Blicke auszuschalten. Chinesen haben die Tradition, Freunden und Verwandten rote Umschläge zu überreichen. Rot ist ein Zeichen dafür, dass es Glück und Glück ins Haus bringt.

Chinesische Neujahrstipps

Verbringen Sie Zeit mit Familie und Freunden. Hängen Sie das Gottesbild an Wände und in die Küche. Schmücken Sie Ihr Haus mit Rot und vielen anderen Farben. Teilen Sie an diesem Tag Reichtum und Glück mit Ihren Freunden und Verwandten. Reinigen Sie Ihr Haus vor Beginn des neuen Jahres.

Esta entrada también está disponible en: Deutsch Norsk bokmål (Norwegisch (Buchsprache)) Dansk (Dänisch) Español (Spanisch) Suomi (Finnisch) Français (Französisch) Nederlands (Niederländisch) English (Englisch) Italiano (Italienisch) Polski (Polnisch) Português (Portugiesisch, Portugal) Svenska (Schwedisch)

Schlagwörter:
Share via
Copy link
Powered by Social Snap