Chinesisches Neujahr, Traditionen

  • von
Chinesisches Neujahrsessen, Gastronomie
  • Save

Chinesisches Neujahr, Traditionen. Wir werden sehen, was seine Eigenschaften sind, wie es gefeiert wird, was das traditionelle Essen oder die Gastronomie ist, die Dekoration, die Feierlichkeiten, die Geschenke, die Kabale, Tabus, der berühmte rote Umschlag, die Kleidung und das Feuerwerk, Kurz gesagt, ein sehr vollständiger Artikel darüber.

Früchte

Orangen und Zitronen (auch Limetten und Mandarinen) spielen aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit der Sonne eine herausragende Rolle für das chinesische Neujahr, sie repräsentieren, bedeuten, symbolisieren Wohlstand. Das sind sie aber auch wegen ihres erfrischend sauberen Geruchs: Zitrusfrüchte wehren Unglück im Feng Shui ab.

Legen Sie am ersten Tag des Jahres 9 Zitronen oder Orangen auf einen Teller auf dem Esstisch, um all die positive Energie des Lebens zu beschwören. Sie werden auch verwendet, um das Glück in jedem Tag und in jeder Situation zu verbessern.Sie funktionieren in der Küche oder im Wohnzimmer auf die gleiche Weise.

Die Früchte werden meist in schönen Körben arrangiert, sowohl dekorative als auch geschmackliche Elemente. Die Frucht dieser Feierlichkeiten ist die Clementine, die auf Chinesisch der Namensgeber für „glückliches Ereignis“ ist. Wir bieten sie an, weil sie Glück bringen, und wir essen auch Pfirsiche, ein Symbol für Langlebigkeit.

Orangen, Kumquats, Mandarinen und Grapefruits sind gängige chinesische Neujahrsgeschenke, weil sie angeblich Glück und Glück bringen. Die chinesischen Wörter für „Orange“ und „Mandarine“ ähneln den Wörtern für „Glück“ und „Reichtum“. Die goldene Farbe dieser Früchte symbolisiert auch Wohlstand.

Mahlzeit

Symbole

Das Neujahrsessen heißt „Frühlingsbankett“ (chun jiu) oder „bankett der Glücksgötter“ (cai shen jiu) – ein Programm! Es beginnt in der Nacht des letzten Tages des Jahres und endet mit Beginn des neuen Jahres. Da es das Essen ist, das eine neue Zeit einläutet, symbolisiert es alle kommenden Mahlzeiten.

Deshalb muss er besonders erfolgreich, freundlich und wohlhabend sein. Wenn Reste übrig bleiben, umso besser, deutet dies auf zukünftigen Wohlstand hin! Es gibt also viel Essen, Obst und Süßigkeiten auf dem Tisch und vor allem hat das meiste Essen eine besondere Bedeutung.

Speisekarte

Es ist immer zuerst Fleisch (Rind- oder Schweinefleisch) und Fisch oder Meeresfrüchte, denn was aus dem Meer oder Wasser kommt, ist ein Zeichen von Reichtum (das heißt Fisch sagte Fluss, also gewöhnliches, fließendes Wasser usw.; zusätzlich zum Wort „Fisch“ und das Wort „Überschuss“ werden im Chinesischen gleich ausgesprochen).

In einigen Familien ist es sogar manchmal absichtlich, ihren Fisch nicht fertig zu machen, um den Fisch noch deutlicher zu machen. Idee der Fülle! Was für eine gute Nachricht für den kleinen Appetit, der keine Weihnachtsessen mehr essen kann …

Begleitet werden diese Gerichte von Nudeln (durch ihre Länge weisen sie auf Langlebigkeit hin), Reis, Datteln, Bohnen oder Bambus (Symbol der Jugend, da immer grün).

Eines der traditionellen Gerichte ist das festliche Fondue mit Garnelen und Fischbällchen, Jakobsmuscheln, Tintenfisch-Eiweiß, Surimi-Sticks und Gemüsebrühe. Zerkleinern Sie einfach alle Meeresfrüchte und bereiten Sie die Brühe mit Sojabohnenpaste, Pilzen und Pak Choy oder anderem Gemüse Ihrer Wahl zu. Dann taucht jeder Gast sein Stück Fisch oder Krustentier für einige Momente in die heiße Brühe!

Der „Hot Pot“ oder chinesisches Fondue

Es ist das beste Partygericht, besonders wenn das Wetter kalt ist. Es ist eine Brühe, die traditionell in einem großen Topf in der Mitte des Tisches serviert wird und in dem die Gäste eine Vielzahl von Zutaten (Fleisch, Meeresfrüchte, Gemüse) einweichen und kochen müssen, die von Region zu Region variieren können. Im nördlichen Teil nahe der Inneren Mongolei bevorzugen die Chinesen Lamm. Sichuan-Fondue ist etwas ganz Besonderes, weil es mit Sichuan-Pfeffer extrem scharf sein kann.

Gekochte Frikadellen

Sie sind eine wesentliche Tradition, besonders in Nordchina. Normalerweise mit Fleisch gefüllt, ist es in Teilen Ostchinas üblich, eine Münze in einem der Knödel zu verstecken, damit derjenige, der darauf landet, Glück hat. Sie sind ein Symbol für Familienzusammenführung und Glück, aber auch für Glück, denn ihre Form erinnert an traditionelle chinesische Goldbarren.

Suppe

Nach den Gerichten kommt die Suppe, süß oder salzig. Suppen werden selten gemischt, sondern in Form von Brühen mit Fleischbällchen oder Fisch, Nudeln oder Fadennudeln, aber auch Algen, Bambussprossen, Sojabohnen, Pilzen oder Früchten gefüllt.

Süße Goji-Beerensuppe

Sie benötigen 200 g Goji-Beeren (sehr reich an Antioxidantien), 85 g trockener Longan ohne Stein (ziemlich süße Frucht, die wie Litschi aussieht), 450 g Weißzucker und 180 g rote Datteln.

Datteln und Beeren abspülen und mit den Longans in einen mit kochendem Wasser gefüllten Topf geben. Dann den Zucker hinzufügen und zwanzig Minuten köcheln lassen.

Schließlich servieren wir viel Obst und Süßigkeiten. Am Ende des Essens bringen wir Süßigkeiten oder Kuchen mit, die Glück bringen sollen. Sie sind traditionell 6 oder 8 an der Zahl und da jeder für zukünftiges Glück steht, sind sie eine Möglichkeit, Ihren Gästen Wünsche zu senden. Dann findet man auf dem Tisch viele Kleinigkeiten zum Knabbern: Lotuswurzeln (die Reichtum symbolisieren), Melonenkerne (die auf Wiedervereinigung hinweisen), Ingwer oder kandierte Früchte usw.

Das Ende des Essens ist auch die Zeit für die berühmten „Fortune Cookies“, die „Lucky Cakes“, die von den Amerikanern erfunden wurden, aber sofort in chinesischen Restaurants verwendet werden, die traditionell keine Desserts servieren. Diese trockenen und leichten Kuchen enthalten ein kleines Wort, ein Glückssprichwort oder einen positiven Satz.

Ravioli

Wir haben Jiaozi oder Jiazi oder Yuan Bao probiert. Kurz gesagt, weil sie an alte Barren erinnern, symbolisieren sie Reichtum. Je mehr Sie essen, desto besser (ja, ausnahmsweise empfehlen wir Ihnen, zu essen). Und für Sie die Millionen!

Imperial Rolls oder Frühlingsrollen

Die berühmten vietnamesischen Frühlingsrollen unterscheiden sich in China etwas. Aber unabhängig von ihrem Herkunftsland symbolisieren sie Reichtum, deshalb nehmen wir sie uns nicht vor. Auch zu Hause zubereitet, wird es mehr als einen überraschen und ist absolut lecker.

Ganzer Fisch zum chinesischen Neujahr

Zu jedem festlichen Essen müssen Sie ein Fischgericht haben. Yù ist ein Wort, das den gleichen Klang hat, das Fisch oder Überfluss bedeutet. Um also während des Hundejahres nichts zu verpassen, kochen wir den Fisch und bringen ihn traditionell ganz auf den Tisch.

Im alten China bedeutete der Verzehr von Fisch während des neuen Jahres, dass Sie für den Rest des Jahres vor dem Hungertod sicher waren.

Chunjie-Nudeln

„Chunjie“ ist das chinesische Wort in lateinischen Buchstaben und bedeutet Frühlingsfest, ein anderer Name für das chinesische Neujahr. Um diesen neuen Zyklus zu feiern, haben viele Länder eine Tradition, Pfannennudeln zu kochen … besonders lange. Einfach und schnell zuzubereiten, liegt die Schwierigkeit hier in der Kunst des Essens, da es nicht bequem ist, sie zu schneiden. Diese Nudeln symbolisieren Langlebigkeit, lachen Sie nicht darüber! Es lebe du!

Salat und Gemüse

Dachten Sie, Sie würden der Vegetation entkommen? Nein, aber es ist für einen guten Zweck! Indem Sie etwas Salat oder Gemüse essen, fördern Sie Wohlstand und Wohlstand. Ehrlich gesagt lohnt es sich!

Gemüse

Gemüse ist ein ständiger Bestandteil einer chinesischen Mahlzeit. Aber langes Blattgemüse hat beim Silvesteressen einen besonderen Platz. Sie symbolisieren in erster Linie die Familieneinheit, die nicht gebrochen werden darf oder kann. Sie ermöglichen es Ihnen auch, Ihren Eltern symbolisch ein langes Leben zu wünschen.

Asiatische Garnelen des neuen Jahres.

Mögen? Besser ! Garnelen symbolisieren Freude und Glück (durch Homophonie des kantonesischen chinesischen Wortes). Gebratene Ingwer-Soja-Garnelen sind also ein großartiges Rezept, um Sie noch glücklicher zu machen! Ein Garnelengericht steht im Allgemeinen für Glück und Wohlbefinden.

Der Wunsch nach einer guten Lebensqualität für andere scheint in der chinesischen Kultur wesentlich zu sein. Es ist gut, ein langes Leben zu haben, aber es ist noch besser, ein langes und gesundes Leben zu führen.

Die Ente

Ente ist ein Geflügel, das häufig in der asiatischen Küche verwendet wird. Zur Feier des chinesischen Neujahrsfestes wird es komplett auf dem Tisch präsentiert. Es symbolisiert Gesundheit und Fruchtbarkeit. Und das, die Großmutter ist formell, Gesundheit ist wichtig!

Hähnchen

Ich habe das Gefühl, Sie sagen sich selbst, dass dies für nur eine Mahlzeit viel bewirken wird! Machen Sie es so oft mit einem asiatischen Essen, bringen Sie alle Gerichte zum Teilen mit und bedienen Sie sich in sehr vernünftigen Mengen. Vergessen Sie nicht, etwas zu hinterlassen: Denken Sie an den kleinen Teller, den Sie vor dem Altar der Ahnen anbieten können.

Wenn es also um Hühnchen geht, müssen Sie es im Ganzen auf den Tisch bringen und dann in Scheiben schneiden. Es symbolisiert die Familieneinheit und wird der Familie Gutes verheißen.

Klebreis

Als Beilage zu herzhaften Gerichten, aber auch in einer süßen Variante, wird Klebreis insbesondere für Desserts verwendet, die von Vietnamesen, Thais usw. sehr geschätzt werden, aber auch Klebreiskuchen in Kugelform servieren wir, weil der kuchen heißt gao , was auch wachsen bedeutet. Stellen Sie dieses Mondneujahr unter das Zeichen des Wachstums!

Klebreiskuchen oder „Niangao“

Sie sind eine weitere wichtige Tradition für die Chinesen. Beim Abendessen am Vortag ist das Anbieten dieser Süßigkeiten auf dem Tisch ein Zeichen für Wohlstand für das neue Jahr und eine Steigerung des Lebensstandards.

Gastronomie Zusammenfassung

Die Champions der Party sind zweifellos die Häppchen, die mit den Fingerspitzen oder mit Stäbchen auf ein Salatblatt gepickt werden. Die unverzichtbaren Frühlingsrollen werden mit Hühnchen, Pilzen und Reisnudeln garniert, die gedünsteten Häppchen konzentrieren sich auf Rindfleisch und Curry, während die Krapfen die Garnelen in der Nähe der chinesischen Knödel toppen. Eine andere Option für diejenigen, die zu spät kommen? Die kalte Variante mit Garnelen-Frühlingsrollen!

Die chinesische Küche weiß nicht zuletzt, wie man Fleisch zubereitet. Das neue Jahr ist die perfekte Gelegenheit, um die typischen Gerichte zu erkunden, beginnend mit der berühmten Peking-Ente mit ihren Pfannkuchen! Hinter ihm ?

Endlose Geschmacksrichtungen mit einem Hühnchen mit schwarzen Pilzen und Cashewnüssen, einem General Tsao Hühnchen, einem bittersüßen Schweinebraten oder dem berühmten Schweinefleisch mit würzigem Karamell, für diejenigen, die kein chinesisches Fondue mit Rind- und Kalbfleisch bevorzugen.

Es bleibt nur, die unvermeidlichen chinesischen Nudeln und ihre mit Knoblauch und Koriander sautierten Garnelen oder den so typischen hausgemachten kantonesischen Reis als Hauptgericht oder einfache Beilage abzulehnen. Leichter, aber genauso Gourmet?

Die duftenden Suppen feiern die Ankunft des chinesischen Neujahrs mit einer klassischen chinesischen Knödelsuppe oder ihrer Cousine, chinesischen schwarzen Pilzen und Tofusuppe. Frohes chinesisches Neujahr!

Bereite die Party vor und dekoriere dein Haus

Die Jahresabschlusspartys werden mehrere Tage im Voraus vorbereitet und beginnen mit der Dekoration des Hauses. Draußen dekorierten wir die Fenster mit geschnittenem Papier und klebten Inschriften auf rotem Papier über und an den Seiten der Haustür als Zeichen von Glück und Wohlstand. An der Tür ist das chinesische Schriftzeichen „fu“ angebracht, das „Glück / Glück / Wohlstand“ bedeutet und den Wunsch nach einem friedlichen Jahr ausdrückt.

Die Veranstaltung ist auch eine Gelegenheit für Chinesen, ihr Interieur und ihre Kleidung gründlich zu reinigen, aber auch Geschenke für ihre Lieben zu kaufen. Am Vorabend gibt es eine Zeremonie zum Gedenken an die Ahnen und ein Abendessen, das die ganze Familie zusammenbringt.

Die Speisekarte für dieses großartige Essen unterscheidet sich von Region zu Region, Ravioli im Norden und ein Kuchen aus Klebreismehl im Süden, aber es ist immer eine Gelegenheit für Mitglieder derselben Familie, sich zu treffen, einige reisen mehrere Hundert Kilometer zurück. während der Feierlichkeiten in ihre Heimatregion.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Regierung seit 1949 drei freie Tage für Chinesen eingeführt hat, um Urlaub mit ihren Familien zu verbringen.

Paraden und kulturelle Feiern

China ist mehrere Tage lang Schauplatz zahlreicher festlicher Feiern und Veranstaltungen, die große Menschenmengen anziehen. Einer der bekanntesten ist der Löwentanz, auch „Löwenlaterne“ genannt. Gekleidet in ein Löwenkostüm reproduzieren die Tänzer die Gesten der Katze, ein Symbol für Stärke und Weisheit, im Rhythmus der Schläge von Trommeln, Becken und Gongs. Ein Tanz, von dem wir hoffen, dass er Glück und Wohlstand bringt.

Während des Frühlingsfestes finden auch Drachenlaternentänze statt, die oft von Kampfsportspezialisten aufgeführt werden. Feierlichkeiten, die 15 Tage nach dem ersten wirksamen Tag des neuen Jahres mit dem Laternenfest enden, einer spektakulären Nachtparty, bei der das Licht regiert!

Chinesisches Neujahrsfest
  • Save
Chinesische Neujahrstraditionen

Was sind die Bräuche?

Obwohl die Veranstaltung ein bestimmtes Startdatum hat, wird sie im Voraus vorbereitet. Einige Tage vor Beginn der Feierlichkeiten ist es üblich, dass die Bewohner ihre Häuser reinigen, um Unheil abzuwehren. Während der Feierlichkeiten finden Familienessen statt, die von einer religiösen Zeremonie zu Ehren der Ahnen begleitet werden. Die Atmosphäre ist in vollem Gange mit dem berühmten „Drachentanz“, der von Dutzenden von kostümierten Tänzern von mehreren Dutzend Metern Länge animiert wird.

Am Ende dieser zwei Festwochen erhellt das Laternenfest die Städte. Papierlaternen werden an Häusern auf den Straßen aufgehängt. Ein letztes Familienessen beschließt die Feierlichkeiten.

Was ist der Ursprung dieser Tradition?

Das chinesische Neujahr wird seit Jahrhunderten gefeiert. Es hat seinen Ursprung in legendären Geschichten, darunter insbesondere eine. Die Geschichte erzählt von der Existenz eines schrecklichen Dämons namens Nian Shóu, der in der Nacht des ersten Tages des Jahres die Bürger angriff und verschlang. Letztere fürchteten Licht, Lärm und die Farbe Rot. Um es draußen zu halten, zündeten die Einwohner Fackeln an und zündeten Feuerwerkskörper. Verteidigungsmittel, die heute zur Tradition geworden sind.

Chinesische Neujahrstraditionen
  • Save
Chinesische Neujahrstraditionen

Bezug zum Buddhismus?

Die zwölf Tiere, die Teil des chinesischen Tierkreises sind, stammen aus einer Legende. Die Geschichte besagt, dass Buddha anlässlich des neuen Jahres die Tiere seines Königreichs einlud. Zwölf tauchten auf. Aus Dankbarkeit wird er jedem von ihnen ein Jahr schenken, in dem sie gefeiert werden.

Wann ist

Da der chinesische Kalender ein lunisolarer Kalender ist, variiert das Datum des chinesischen Neujahrs im Gregorianischen Kalender von Jahr zu Jahr, liegt jedoch immer zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar, während des zweiten Neumonds seit der Sonnenwende im Zeichen des Wassermanns.

Es ist, wie alle Anfänge der chinesischen Mondmonate, der erste Tag des Neumonds. Die astronomische Ausrichtung zum Neumond wird per Konvention am Purple Mountain Observatory in Nanjing festgelegt.

Praktiken und Namen

Das neue Jahr wird offiziell in Festlandchina (sieben Tage frei) und Taiwan (mindestens fünf Tage), Hongkong und Macau (drei Tage) sowie in einigen asiatischen Ländern, in denen der Einfluss der chinesischen Kultur groß ist, gefeiert deren Bevölkerung eine starke Minderheit ethnischer Chinesen umfasst:

Singapur und Malaysia (zwei Tage), Philippinen (drei Tage), Brunei und Indonesien (ein Tag), Thailand, Vietnam (Tet-Feiertage, drei Tage, ein Tag Unterschied zu China alle 22 oder 23 Jahre, um den Zeitunterschied auszugleichen Peking und Hanoi), Korea (Seollal-Festival, Koreanisch: 설날, drei Tage).

Die Neujahrsfeiertage, die auf ein Wochenende oder ein verlängertes Wochenende ausgedehnt werden können, sind eine Zeit intensiver Migration, genannt Chunyun, da viele versuchen, zu ihren Familien zu kommen, manchmal aus dem Ausland: Staus auf den Straßen und Staus an Bahnhöfen und Flughäfen ist die Regel.

Traditionelle Feiern

Die Feiern, Bräuche und Tabus des Frühlingsfestes variieren im Detail je nach Region oder Zeit. Die allgemeine Praxis ist, dass wir uns bemühen, auf einer neuen Basis zu beginnen, nachdem wir die schlechten Einflüsse des letzten Jahres losgeworden sind, begleitet von vielversprechenden Zeichen.

Wir verwenden Gegenstände oder Lebensmittel, die eine Homophonie mit einem Wort von glückverheißender Bedeutung darstellen. Der „Jahresübergang“ (过年 / 過年, guònián) findet in der Nacht des letzten Tages des zwölften Monats statt.

Es wird angenommen, dass das Wort für Jahr ursprünglich der Name eines Monsters war, Nian, das einmal eines Nachts im Jahr die Dörfer durchstreifte und die Einheimischen zwang, sich zusammenzupacken und zuzusehen, bis er in den frühen Morgenstunden ging.

Zu den wichtigsten Feierlichkeiten gehört ein Silvesterabend (年夜饭 / 年夜飯, niányèfàn), der Gerichte mit verheißungsvollen Namen beinhaltet, gefolgt von einem Versprechen auf eine lange Nachtruhe (守岁 / 守歲), das einige mit Mahjong spielen, der Verteilung von Silvester Geschenke (压岁钱 / 壓歲錢, yāsuìqián) in roten Umschlägen (hóngbāo), das Anzünden von Feuerwerkskörpern, um schlechte Einflüsse zu vertreiben.

Vorbereitungen

In der Woche vor Neujahr, traditionell am 23. oder 24. des 12. Monats, wird das „Kleine Neujahr“ (过 小 年 / 過 小 年, guòxiǎonián) gefeiert, eine Abschiedszeremonie im Dios-Foyer (灶王爺, Zàowángyé), dessen Bildnis er steckt in der küche fest.

Dem Glauben nach muss er eine lange Reise auf sich nehmen, um, wie jedes Jahr, dem Jadekaiser die guten und schlechten Taten der Familie zu melden von seinem Image, in der Hoffnung, dass er nicht schlecht spricht; manche stecken eine Süßigkeit direkt in den Mund ihres Porträts.

Dieser brennt und der Dschinni fliegt mit dem Rauch davon. Ein paar Tage später wird ein neues Porträt veröffentlicht, das seine Rückkehr signalisiert. Die Reinigung des großen Hauses ist erledigt.

Am letzten Tag werden überall auf rotem Papier geschriebene Wünsche ausgehängt, ein Symbol des Glücks. Diese glückverheißenden Zeichen wie fú (福) Glück oder chun (春) Frühling werden oft rückwärts eingefügt, da das Gegenteil (倒, dào) homophon ist (到 dào). Es bedeutet: „Das Glück ist gekommen.“

Traditionell wird auf jeder Seite der Pfosten der Eingangstür ein Streifen rotes Papier geklebt, auf dem ein Vers geschrieben steht; die beiden Zeilen reagieren und bilden eine parallele Inschrift (对联 / 對聯, duìlián); sie waren einst immer handgeschrieben, vorzugsweise von Menschen mit literarischen und kalligraphischen Begabungen.

Natürlich wurden zuerst die Dekorationen und Inschriften des letzten Jahres entfernt. Vorkehrungen werden getroffen, eine wichtige Vorbereitung in der Vergangenheit, da alle Geschäfte in den Ferien geschlossen haben. Sie enthalten viele Dinge, die man als Familie essen kann: Wassermelonenkerne, Nüsse, Süßigkeiten usw. Einkaufen für das neue Jahr heißt bàn niánhuò (办 年货 / 辦 年貨). Wir kaufen auch neue Kleidung, speziell für Kinder.

Party

Viele Leute fragen mich nach dem chinesischen Neujahrsfest (2022-2023-2024-2025) und ich fasse gerne zusammen, wie sie feiern und was ihre Rituale möglicherweise bedeuten. Auf geht’s.

Das chinesische Neujahr (Yuan Tan, das am zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende gefeiert wird) wird normalerweise Ende Januar-Mitte Februar gefeiert. markiert den Beginn des Frühlingsfestes, dessen Feiern 15 Tage dauert.

Es ist eines der wenigen Tage, an denen die Menschen mit der Zeit zufrieden sind, dass ein Zyklus endet und der nächste beginnt; Diejenigen, die in diesem Jahr Glück hatten, feiern ihr Glück, diejenigen, denen das Schicksal widersprüchlich war, feiern, dass es vorbei ist und ihnen eine neue Chance im Leben geschenkt wird.

Jedenfalls ist damals alles ein Grund zum Lächeln; Freude und Aufregung geben den Ton für das chinesische Neujahr an. Der Drachentanz ist ein Ritual jedes Jahres, Tänze und Lieder auf der Straße, eine beliebte Fröhlichkeit, die den Geist des chinesischen Neujahrs synthetisieren könnte.

Es gibt auch handwerkliche Proben, Verkostungen von Speisen usw. etc; Familie und Freunde treffen sich zum Essen und Trinken, um glücklich zu sein und sogar ihre Vorfahren zu verehren. Aber das ist nicht alles.

Ich habe vergessen zu sagen, dass es üblich ist, die Schulden zu bezahlen, weil man glaubt, dass ein Start ins neue Jahr mit Schulden Unglück bringt.

Der Empfang des neuen Jahres bedeutet für die traditionellen Chinesen, dass Häuser, Kleidung und Menschen sauber sein müssen, von allem Atavismus mit Schmutz und schädlichen Elementen befreit; Deshalb ist es üblich, dass die Menschen neue Kleider tragen, ihre Häuser fegen und reinigen, den Staub abschütteln, die Töpfe polieren, Spinnweben entfernen, das Haus ausräuchern und Schädlinge und schädliche Insekten verscheuchen.

Viele streichen oder dekorieren ihre Türen und Fenster gerne rot, denn die Farbe Rot soll böse Geister und verdrehte Menschen vertreiben.

Ein Dinner-Model für das chinesische Neujahr?

Es ist üblich, Schalentiere, Fisch, Garnelen, Algen und sogar Austern zu essen, die Wohlstand, gute Wünsche, Lebendigkeit und Vergnügen usw. symbolisieren. Salat, Mandarinen und Orangen werden als Glücksnahrung geschätzt, um Wohlstand anzuziehen.

Kinder teilen am Vorabend des chinesischen Neujahrs in Gesellschaft der Älteren ihre Traditionen und bleiben lange wach und spielen, Domino oder ein Spiel mit einem Kartenspiel (wer eine Grafik bekommt, muss eine verwandte Geschichte erfinden). Auch die Erwachsenen verschenken rote Umschläge mit etwas Geld für die Kleinen.

Warum brennen am chinesischen Neujahr so ​​viele Feuerwerkskörper in Schießpulver? Die Tradition geht davon aus, dass der Lärm den Drachen weckt, der im Frühling den Regen bringt, damit den Pflanzen nicht die lebenswichtige Flüssigkeit fehlt.

Aber es gibt diejenigen, die denken, dass Lärm effektiv böse Geister und Unglück verscheucht; andere gehen davon aus, dass dieses Geräusch die Leute wach hält, um die Show zu genießen. Die ganze Nacht wach zu bleiben, gibt älteren und alten Menschen ein langes Leben.

Neue Uhr im chinesischen Neujahr

Das chinesische Neujahr mit einer neuen Uhr zu empfangen, ist eine kluge Entscheidung, solange sie Ihnen nicht gegeben wird, müssen Sie sie selbst kaufen.

Dies liegt daran, dass sich dieses Zubehör oder Gerät immer vorwärts bewegt und die guten oder schlechten Energien seines vorherigen Besitzers oder Spenders mitnimmt. Wenn Sie eine Uhr verschenken möchten, besorgen Sie sich am besten einen Geschenkgutschein in einem Uhrengeschäft oder einen Geldwechselgutschein bei einem.

Wie sagt man Frohes neues Jahr auf Chinesisch

Ich habe mich gefragt, wie man auf Chinesisch Frohes neues Jahr sagt und Folgendes bin ich gestoßen:

Im Allgemeinen sind die ersten gelieferten Begriffe in Pinyin;

gōng xǐ Fa Cai, wobei gong xi Glückwünsche bedeutet, ist eine Art Freude auszudrücken; Fa Cai soll reich werden oder Geld verdienen. Es wird „gong zee fah chai“ ausgesprochen. Im Wesentlichen wünschen wir dem chinesischen Neujahrsfest Wohlstand und Freude.Es wird hauptsächlich von Mitarbeitern und Unternehmen verwendet. In traditionellen Schriftzeichen: 恭喜 发财. In vereinfachten Zeichen: 恭喜 发财.

xīn nián kuài lè, wird „luh kwai neean zeen“ ausgesprochen; kuai bedeutet glücklich oder fröhlich, während xin nian Neujahr übersetzen würde. Es ist eine Möglichkeit, im neuen Jahr Erfolg zu wünschen, ohne sich auf Geld beziehen zu müssen. In traditionellen Schriftzeichen 新年 快乐; in vereinfachten Zeichen, 新年 快乐.

Wie sagt man Frohes neues Jahr auf Kantonesisch? Es unterscheidet sich geringfügig von Mandarin, drückt aber tatsächlich dieselbe Idee aus: Gong Hey Fat Choy, was gōng xǐ Fa Cai entspricht.

Sanitär- und Elektrik

Die Sanitär- und Elektroanlage im chinesischen Neujahrsfest sollte gründlich überprüft werden. Alle Lecks von Wasserhähnen oder Rohren symbolisieren im Allgemeinen „Leckagen“ in Ihren Finanzen. Durchgebrannte Glühbirnen oder eine fehlerhafte Verkabelung symbolisieren ein schlechtes Qi, das Ihren Start in diese Zeit beeinträchtigen kann.

Lesen Sie auch: Chinesische Gastronomie ; Chinesischer gebratener Reis ; Kantonesisch chinesisches Essen

Esta entrada también está disponible en: Español (Spanisch) English (Englisch) Deutsch Français (Französisch) Magyar (Ungarisch) Nederlands (Niederländisch) Italiano (Italienisch) Suomi (Finnisch) Română (Rumänisch) Português (Portugiesisch, Portugal) Melayu (Malaiisch)

Schlagwörter: